DiffrentWorlds

Kapitel1s.1




Saviyala. Dies ist eine Welt die vor langer Zeit von den vier Bliss Dhynisaris, Dhynisuaris,Dionysos und Ianna Erschaffen wurde. Doch zwischen den viel Bliss gab es schnell Uneinigkeit was den wohl größten Krieg von Saviyala auslöste, In diesem Krieg der großmächte starben Ianna und Dionysos und die Welt spaltete sich in zwei Hälften, eine böse Hälfte regiert von Dhynisuaris und eine gute Hälfte regiert von Dhybisaris.


In einem kleinen Dorf Irgendwo in einem Wald in Saviyala, das aussah wie ein Wald aus Pilzen lebte der Elf Elgon, er war Groß, Schlang, lange große spitze Ohren und Grüne Kleidung.

Eines Tages kam ein Wesen in das Dorf geflogen, Es flog mit riesigen Engelsflügeln die bei der Landung verschwanden. Sofort kamen alle Einwohner des Dorfes und versammelten dich um das Wesen. Sie haben noch nie so ein Wesen gesehen den nur wenige haben den Wald jemals verlassen und sind wieder zurück gekommen. ,, Eine Unterkunft... Ich brauche eine Unterkunft“ Sprach das Wesen erschöpft. Die Einwohner gucken das Wessen verwundert an doch niemand hat etwas gesagt. Schließlich bot sich der Wirt einer Gaststätte an. ,,Du kannst bei mir in meiner Gaststätte hausen, es ist noch ein Zimmer frei, sofern du bezahlen kannst.“-,, Daran soll es nicht Scheitern“ Erwiderte das Wesen. Es nahm die Hand des Wirtes und Streckte sie offen aus, Dann streckte er seine Hand über die des Wirtes aus und schon regnete es aus der Hand Goldmünzen, viele Goldmünzen als der Goldregen aufhörte hatte sich bereits ein Haufen voller Münzen 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=